Starke Frauen 2020

27. September bis 22. November 2020

Eröffnung: Sa., 26. September um 18 Uhr

 

mit Hildegard Elma, Gerda Enk, Christine Fiebig, Ulrike Donié, Anne Pfeifer, Grit Reiss, Melanie Wiora

kuratiert von Elisabeth Claus, Tanja Walter und Lena Giegerich

 

 

Frauen-Power wurde im Neuen Kunstverein Aschaffenburg noch nie vernachlässigt; aber als wir feststellten, dass wir 2019 in der Ausstellung „In guter Gesellschaft“ dem Künstler Heiner Thiel neben 14 männlichen nur eine weibliche Position aus der Sammlung Schroth, Soest, zur Seite gestellt hatten, war es höchste Zeit, nachfolgend an eine sehr erfolgreiche zurückliegende Präsentation anzuknüpfen: „Starke Frauen“ mit Nina Fowler, Ilse Haider und Nina Nolte, hatte 2013 bei Besuchern und der Presse große Beachtung gefunden.

Für „Starke Frauen 2020“ haben wir aus einer Vielzahl beachtenswerter Positionen eine Auswahl zusammengestellt, die in den Medien Zeichnung, Malerei, Fotografie, Video, Objekte und Installation ein Schlaglicht auf künstlerische Frauenpower im Jahr 2020 wirft.

Die Ausstellung wird unterstützt von:



Vorschau